Vinyl und Designböden in verschiedenen Ausführungen

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Click-Designboden XL Eiche Jubilè Holzstruktur 4V
Click-Designboden XL Eiche Jubilè Holzstruktur 4V

8 mm, Disano Life, LHD

Inhalt Paket / 3,38 m2
35,78 € / m2 *
Click-Designboden XL Eiche Columbia Natur strukturiert 4V
Click-Designboden XL Eiche Columbia Natur...

8 mm, Disano Life, LHD

Inhalt Paket / 3,38 m2
35,78 € / m2 *
Click-Designboden XL Eiche Columbia Grau strukturiert 4V
Click-Designboden XL Eiche Columbia Grau...

8 mm, Disano Life, LHD

Inhalt Paket / 3,38 m2
35,78 € / m2 *
Click-Designboden XL Wildeiche strukturiert 4V
Click-Designboden XL Wildeiche strukturiert 4V

9,3 mm, Disano Aqua, LHD

Inhalt Paket / 2,39 m2
44,99 € / m2 *
Click-Designboden XL Steineiche creme strukturiert 4V
Click-Designboden XL Steineiche creme...

9,3 mm, Disano Aqua, LHD

Inhalt Paket / 2,39 m2
44,99 € / m2 *
Click-Designboden XL Französische Räuchereiche strukturiert 4V
Click-Designboden XL Französische Räuchereiche...

9,3 mm, Disano Aqua, LHD

Inhalt Paket / 2,39 m2
44,99 € / m2 *
Click-Designboden XL Sandeiche strukturiert 4V
Click-Designboden XL Sandeiche strukturiert 4V

9,3 mm, Disano Aqua, LHD

Inhalt Paket / 2,39 m2
44,99 € / m2 *
Click-Designboden XL Antikeiche geräuchert strukturiert 4V
Click-Designboden XL Antikeiche geräuchert...

8 mm, Disano Life, LHD

Inhalt Paket / 3,38 m2
35,78 € / m2 *
Design - Bodenbelag, Smoked Oak Dark Grey
Design - Bodenbelag, Smoked Oak Dark Grey

4 mm Planke, Starfloor Click 30

Inhalt Paket / 2,009 m2
24,99 € / m2 *
Design - Bodenbelag, Cerused Oak Beige
Design - Bodenbelag, Cerused Oak Beige

4 mm Planke, Starfloor Click 30

Inhalt Paket / 2,009 m2
24,99 € / m2 *
Design - Bodenbelag, Soft Oak Natural
Design - Bodenbelag, Soft Oak Natural

4 mm Planke, Starfloor Click 30

Inhalt Paket / 2,009 m2
24,99 € / m2 *
Design - Bodenbelag, Washed Pine Snow
Design - Bodenbelag, Washed Pine Snow

4 mm Planke, Starfloor Click 30

Inhalt Paket / 2,009 m2
24,99 € / m2 *
Design- Bodenbelag Inspiration Rustic Oak Stone Brown
Design- Bodenbelag Inspiration Rustic Oak Stone...

4,5 mm Planke, ID 55 Click, 4V

Inhalt Paket / 1,61 m2
29,79 € / m2 *
Design- Bodenbelag, English Oak Beige 4V
Design- Bodenbelag, English Oak Beige 4V

4,5 mm Planke, Starfloor Click 55

Inhalt Paket / 1,61 m2
29,79 € / m2 *
Design- Bodenbelag, Scandinavian Oak Dark Grey 4V
Design- Bodenbelag, Scandinavian Oak Dark Grey 4V

4,5 mm Planke, Starfloor Click 55

Inhalt Paket / 1,61 m2
29,79 € / m2 *
Design- Bodenbelag, Dekor 401 Eiche LHD
Design- Bodenbelag, Dekor 401 Eiche LHD

4 mm, natur-geport matt, ClickTec 4V

Inhalt Paket / 2,076 m2
25,79 € / m2 *
Design- Bodenbelag, Dekor 402 Eiche LHD
Design- Bodenbelag, Dekor 402 Eiche LHD

4 mm, gebürstet matt, ClickTec 4V

Inhalt Paket / 2,076 m2
25,79 € / m2 *
Design- Bodenbelag, Eiche Caracas braun
Design- Bodenbelag, Eiche Caracas braun

5 mm, synchron tief-geport matt, Click, 4V

Inhalt Paket / 1,661 m2
30,79 € / m2 *
Click-Designboden Eiche Minsk graubeige XL
Click-Designboden Eiche Minsk graubeige XL

mit HDF+Trittschall 9,1mm, gebürstet matt 4V

Inhalt Paket / 2,864 m2
30,79 € / m2 *
Click- Designboden Eiche Bilbao braun XL
Click- Designboden Eiche Bilbao braun XL

mit HDF+Trittschall 9,1mm, gebürstet matt 4V

Inhalt Paket / 2,864 m2
30,79 € / m2 *
Click- Design- Bodenplanke Dean Holzstruktur
Click- Design- Bodenplanke Dean Holzstruktur

4 mm, Virtuo 30, 4V

Inhalt Paket / 1,77 m2
24,99 € / m2 *
Click- Design- Bodenplanke Luna Holzstruktur
Click- Design- Bodenplanke Luna Holzstruktur

4 mm, Virtuo 30, 4V

Inhalt Paket / 1,77 m2
24,99 € / m2 *
Design - Bodenplanke, Cerused Oak Light Brown
Design - Bodenplanke, Cerused Oak Light Brown

ID 30 EIR / 2mm ungefast

Inhalt Paket / 3,34 m2
16,49 € / m2 *
Design - Bodenplanke, Country Oak Brown
Design - Bodenplanke, Country Oak Brown

ID 30 EIR / 2 mm ungefast

Inhalt Paket / 3,34 m2
16,49 € / m2 *
1 von 5

 

Exklusive Design- und Vinylböden online entdecken

Was unterscheidet Vinylboden und Designboden voneinander?

Oft werden Designboden und Vinylboden als synonym verwendet, allerdings gibt es Unterschiede. Vinylboden definiert sich über Polyvinylchlorid (PVC) als Material, das umgangssprachlich als Vinyl bezeichnet wird. Der Boden enthält somit Anteile von PVC, so wie man dies auch von Bodenbelägen aus dem Krankenhaus kennt.

Viele Designböden bestehen aus diesem speziellen Kunststoff, allerdings gibt es auch Varianten aus Polyolefin oder Polyurethan. Die Bezeichnung Designboden wird für all diese Kunststoffe verwendet und betont den optisch attraktiven, gestalterisch hochwertigen Charakter.

Die wichtigsten Varianten von Vinylboden im Profil

Einen robusten und einfach zu reinigenden Vinyl- oder Designboden zu verlegen, ist einfach und mühelos möglich. Im A&J Holzzentrum Hamburg stehen Ihnen verschiedene Varianten des Bodenbelags zur Auswahl, zu den wichtigsten Modellen gehören:

Klebevinyl / auch Dryback oder Klebesheets genannt: Diese Variante verfügt über eine geringe Aufbauhöhe und ermöglicht die Anbringung der einzelnen Vinyl-Sheets über eine selbstklebende Bodenmatte. Diese hat zugleich eine dämmende Wirkung, was Trittschall anbelangt. Alternativ ist die Anbringung der Sheets mit einem flächig aufzutragenden Kleber möglich, was sich vor allem für Bäder oder andere Feuchträume eignet. Hierbei sollte aber im Vorfeld geprüft werden, ob eine Verlegung möglich ist oder der Unterbeleg / Estrich im Vorfeld bearbeitet werden muss.

Vinyl mit HDF-Träger / auch Multilayer genannt: Mit einem HDF-Träger verlegen Sie Ihren Vinylboden grundsätzlich schwimmend. Die Abkürzung HDF steht für hochdichte Faserplatten, die aus stark verdichteten Holzfasern gefertigt sind. Der HDF-Träger ist besonders für seine Mittellage beim Laminat bekannt und ein beliebtes Trägermaterial. Durch Holz als Bodenmaterial ist er für ein Verlegen in Feuchträumen ungeeignet. Die Verlegung von diesem Bodenbelag erfolgt mit einer Trittschallunterlage.

Vollvinyl: Voll- oder Massivvinyl ist die ideale Wahl, wenn Sie einen Feuchtraum wie Bad oder WC mit einem Vinyl Designbodenausstatten möchten. Der Bodenbelag ist besonders robust und wasserabweisend, das Verlegen des Vollvinyls erfolgt im Regelfall als Klick-Vinyl mit einer einfachen Verbindung der einzelnen Sheets und der dafür speziell geeigneten Trittschallunterlage.

Rigid: Bei diesem Designboden handelt es sich um eine Weiterentwicklung des klassischen Vinyl Bodenbelags, weswegen er alle Vorteile des Design- und Vinylboden in sich vereint. Der Träger des Vinyls wird beispielsweise durch Stein- oder Kalkmehl angereichert. Dies macht den Boden stabiler und belastbarer. Das Material verbindet einen warmen und weichen Materialcharakter mit einer hohen Widerstandsfähigkeit. Rigid lässt sich leicht verlegen und hat den großen Vorteil, dass man Flächen bis rund 300m² ohne jegliche Trennungsschienen oder Dehnungsfugen zischen den Türen verlegen kann.

Welche Oberflächen und Stärken gibt es?

Bei den Oberflächen von Vinylboden dominiert die natürliche Holzoptik mit einer Vielzahl von Farbtönen und Maserungen. Eiche und Pinie in verschiedenen Helligkeiten und Strukturen gehören zu den Schwerpunkten im Sortiment des A&J Holzzentrums Hamburg. Eine Vielzahl der Designs gibt es aber auch in Synchronpore, wobei der Strukturverlauf der Oberfläche dem Dekorbild folgt.

Einfache Varianten von Vinylboden mit einer geringen Auflagehöhe liegen bei 4,2 bis 4,5 mm. Sie zeichnen sich durch einen günstigen Kaufpreis pro Quadratmeter aus und stehen trotz überschaubarer Materialdicke für einen robusten, langlebigen Charakter. Für Massivvinyl mit einer deutlich besseren Trittschalldämmung sind Varianten mit 5 bis 6,5mm gängig.

Vinyl- und Designboden ist in verschiedenen Stärken erhältlich. Die gängigsten Varianten im Privatbereich liegen bei 0,3, 0,4 und 0,55 mm Stärke. Im Gewerbe wird größtenteils eine Stärke von 0,55 eingesetzt - ganz selten hingegen wird eine Stärke von 0,7mm verwendet. Das A&J HOLZZENTRUM bietet Ihnen dabei alle Nutzschichten an.

Was sind die Vorteile von Vinyl Bodenbelag?

Die Entscheidung für einen Vinyl Designboden lohnt sich vor allem aus diesen Gründen:

  • Vinylboden ist ein weicher und elastischer Untergrund, der ein schonendes Laufen ermöglicht und auch barfuß angenehm zu begehen ist.
  • Im Unterschied zu vielen anderen Materialien leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Schalldämmung.
  • Vinyl Designboden ist einfach zu reinigen und überzeugt durch gehobene hygienische Eigenschaft. Auch im gewerblichen Bereich oder Krankenhäusern ist er deshalb sehr beliebt.
  • Der Boden ist als zertifiziertes Produkt unbedenklich. Die glatte, makellose Oberfläche bietet zudem Vorteile für Allergiker.
  • Vinylboden steht für eine riesige Designauswahl, der Ihnen in zahllosen Varianten eine perfekte Imitation der natürlichen Holzoptik zusichert.
  • Rigid ermöglicht großflächiges Verlegen ohne Schienen und ist u. a. für den Einsatz im Wintergarten geeignet
  • Viele Vinyl- und Designböden sind im Großformat XL erhältlich
  • Der geringe Höhenaufbau lässt sich auch in der Renovierung und Sanierung von Häusern und Gewerbebauten jederzeit einsetzen.

A&J Holzzentrum - Ihr Partner für Vinyl- und Designboden

Das A&J HOLZZENTRUM ist Ihr vielseitiger Partner für Böden, Holz und Baustoffe in Hamburg und der norddeutschen Region. Wir bieten unseren Kunden ein breites Spektrum an modernen Einrichtungsideen aus langlebigen und hochwertigen Materialien. Gerne bieten wir unseren Kunden vor Ort eine kompetente Beratung, alternativ stehen wir Ihnen über unsere kostenlose Hotline zur Verfügung.

  Exklusive Design- und Vinylböden online entdecken Was unterscheidet Vinylboden und Designboden voneinander? Oft werden Designboden und Vinylboden als synonym verwendet, allerdings... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vinyl und Designböden in verschiedenen Ausführungen

 

Exklusive Design- und Vinylböden online entdecken

Was unterscheidet Vinylboden und Designboden voneinander?

Oft werden Designboden und Vinylboden als synonym verwendet, allerdings gibt es Unterschiede. Vinylboden definiert sich über Polyvinylchlorid (PVC) als Material, das umgangssprachlich als Vinyl bezeichnet wird. Der Boden enthält somit Anteile von PVC, so wie man dies auch von Bodenbelägen aus dem Krankenhaus kennt.

Viele Designböden bestehen aus diesem speziellen Kunststoff, allerdings gibt es auch Varianten aus Polyolefin oder Polyurethan. Die Bezeichnung Designboden wird für all diese Kunststoffe verwendet und betont den optisch attraktiven, gestalterisch hochwertigen Charakter.

Die wichtigsten Varianten von Vinylboden im Profil

Einen robusten und einfach zu reinigenden Vinyl- oder Designboden zu verlegen, ist einfach und mühelos möglich. Im A&J Holzzentrum Hamburg stehen Ihnen verschiedene Varianten des Bodenbelags zur Auswahl, zu den wichtigsten Modellen gehören:

Klebevinyl / auch Dryback oder Klebesheets genannt: Diese Variante verfügt über eine geringe Aufbauhöhe und ermöglicht die Anbringung der einzelnen Vinyl-Sheets über eine selbstklebende Bodenmatte. Diese hat zugleich eine dämmende Wirkung, was Trittschall anbelangt. Alternativ ist die Anbringung der Sheets mit einem flächig aufzutragenden Kleber möglich, was sich vor allem für Bäder oder andere Feuchträume eignet. Hierbei sollte aber im Vorfeld geprüft werden, ob eine Verlegung möglich ist oder der Unterbeleg / Estrich im Vorfeld bearbeitet werden muss.

Vinyl mit HDF-Träger / auch Multilayer genannt: Mit einem HDF-Träger verlegen Sie Ihren Vinylboden grundsätzlich schwimmend. Die Abkürzung HDF steht für hochdichte Faserplatten, die aus stark verdichteten Holzfasern gefertigt sind. Der HDF-Träger ist besonders für seine Mittellage beim Laminat bekannt und ein beliebtes Trägermaterial. Durch Holz als Bodenmaterial ist er für ein Verlegen in Feuchträumen ungeeignet. Die Verlegung von diesem Bodenbelag erfolgt mit einer Trittschallunterlage.

Vollvinyl: Voll- oder Massivvinyl ist die ideale Wahl, wenn Sie einen Feuchtraum wie Bad oder WC mit einem Vinyl Designbodenausstatten möchten. Der Bodenbelag ist besonders robust und wasserabweisend, das Verlegen des Vollvinyls erfolgt im Regelfall als Klick-Vinyl mit einer einfachen Verbindung der einzelnen Sheets und der dafür speziell geeigneten Trittschallunterlage.

Rigid: Bei diesem Designboden handelt es sich um eine Weiterentwicklung des klassischen Vinyl Bodenbelags, weswegen er alle Vorteile des Design- und Vinylboden in sich vereint. Der Träger des Vinyls wird beispielsweise durch Stein- oder Kalkmehl angereichert. Dies macht den Boden stabiler und belastbarer. Das Material verbindet einen warmen und weichen Materialcharakter mit einer hohen Widerstandsfähigkeit. Rigid lässt sich leicht verlegen und hat den großen Vorteil, dass man Flächen bis rund 300m² ohne jegliche Trennungsschienen oder Dehnungsfugen zischen den Türen verlegen kann.

Welche Oberflächen und Stärken gibt es?

Bei den Oberflächen von Vinylboden dominiert die natürliche Holzoptik mit einer Vielzahl von Farbtönen und Maserungen. Eiche und Pinie in verschiedenen Helligkeiten und Strukturen gehören zu den Schwerpunkten im Sortiment des A&J Holzzentrums Hamburg. Eine Vielzahl der Designs gibt es aber auch in Synchronpore, wobei der Strukturverlauf der Oberfläche dem Dekorbild folgt.

Einfache Varianten von Vinylboden mit einer geringen Auflagehöhe liegen bei 4,2 bis 4,5 mm. Sie zeichnen sich durch einen günstigen Kaufpreis pro Quadratmeter aus und stehen trotz überschaubarer Materialdicke für einen robusten, langlebigen Charakter. Für Massivvinyl mit einer deutlich besseren Trittschalldämmung sind Varianten mit 5 bis 6,5mm gängig.

Vinyl- und Designboden ist in verschiedenen Stärken erhältlich. Die gängigsten Varianten im Privatbereich liegen bei 0,3, 0,4 und 0,55 mm Stärke. Im Gewerbe wird größtenteils eine Stärke von 0,55 eingesetzt - ganz selten hingegen wird eine Stärke von 0,7mm verwendet. Das A&J HOLZZENTRUM bietet Ihnen dabei alle Nutzschichten an.

Was sind die Vorteile von Vinyl Bodenbelag?

Die Entscheidung für einen Vinyl Designboden lohnt sich vor allem aus diesen Gründen:

  • Vinylboden ist ein weicher und elastischer Untergrund, der ein schonendes Laufen ermöglicht und auch barfuß angenehm zu begehen ist.
  • Im Unterschied zu vielen anderen Materialien leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Schalldämmung.
  • Vinyl Designboden ist einfach zu reinigen und überzeugt durch gehobene hygienische Eigenschaft. Auch im gewerblichen Bereich oder Krankenhäusern ist er deshalb sehr beliebt.
  • Der Boden ist als zertifiziertes Produkt unbedenklich. Die glatte, makellose Oberfläche bietet zudem Vorteile für Allergiker.
  • Vinylboden steht für eine riesige Designauswahl, der Ihnen in zahllosen Varianten eine perfekte Imitation der natürlichen Holzoptik zusichert.
  • Rigid ermöglicht großflächiges Verlegen ohne Schienen und ist u. a. für den Einsatz im Wintergarten geeignet
  • Viele Vinyl- und Designböden sind im Großformat XL erhältlich
  • Der geringe Höhenaufbau lässt sich auch in der Renovierung und Sanierung von Häusern und Gewerbebauten jederzeit einsetzen.

A&J Holzzentrum - Ihr Partner für Vinyl- und Designboden

Das A&J HOLZZENTRUM ist Ihr vielseitiger Partner für Böden, Holz und Baustoffe in Hamburg und der norddeutschen Region. Wir bieten unseren Kunden ein breites Spektrum an modernen Einrichtungsideen aus langlebigen und hochwertigen Materialien. Gerne bieten wir unseren Kunden vor Ort eine kompetente Beratung, alternativ stehen wir Ihnen über unsere kostenlose Hotline zur Verfügung.